Daniel Bertschi

Soziales, Seelsorge & Vorstand

4jähriges Theologiestudium 12 Jahre Einsatz in Brasilien; 8 Jahre mit drogensüchtigen Strassenkindern. Seit 2000 zurück in der Schweiz. Bis 2016 arbeitete ich in der Quellenhofstiftung in Winterthur als Betreuer im Drogenentzug Durch einen Freund wurde ich auf ENDLESSLIFE ST. GALLEN aufmerksam und helfe seit April 2017 als Freiwilliger mit. Dienen aus Liebe ist eine Voraussetzung für diesen Weg.
unverbindliche Anfrage unverbindliche Anfrage

Dr. Manfred Teichler

med. Berater & Vorstand

Als ich Endlesslife kennenlernte, war ich sofort begeistert dabei und stehe als medizinischer Berater dem Team zur Seite.

Tabea Melcher

Leitung Suchtgruppe

aus Überzeugung leite ich die Suchtgruppe ESHG. Meine eigenen Erfahrungen im Coaching und Personenanleitung zeichnen mich dafür aus.

Hyseni Luli

Jugendschutz, Tierschutz ist mein Leben. Als Motivationscoach freut es mich mit Endlesslife nun einen geeigneten Partner gefunden zu haben. Sich neu -kennenlernen durch Sport.

Benjamin Gratz

Leitung Umzüge

Nachdem ich durch Freunde in Kontakt mit den Leuten am Rande der Gesellschaft gekommen bin, spürte ich dass ich etwas beitragen möchte. Heute leite ich die Endlesslife-Umzüge welche ich mit anderern Unternehmen koordiniere..

Suzana Trenna

Leitung Haare schneiden Ich freue mich das Schnipp-Schnapp Team anleiten zu dürfen und so vielen Menschen monatlich eine Freude mit meinem super Team machen zu dürfen.

Andreas Graf

Leiter Technik

Engagiert in der Essensausgabe, Nachtwächter Notschlafstelle und wertvolles Mitglied bei Endlesslife ist Andy Leiter des technischen Dienstes und der Gassenweihnacht

Martin Cau

Leiter Notschlafstelle & Sekreteriat

Seit Juni 19 bin ich im Office für die Kundenbetreuung verantwortlich und versuche die Erstbesucher so willkommen zu heissen dass sie sich wohl fühlen.

Kim Jaberg

Durch grosses Interesse an Neuen Medien hat sie sich dem Web Design zugewendet. Sie arbeitet mit ganzem Herzen bei uns. Nach dem sie selber bei Endlesslife gecoacht wurde bringt sie sich heute in Prävention und Borderline Gruppe ein.

Corina Denoth LEITUNG

Endlesslife Graubünden

mein Herz schlägt für Menschen am Rande der Gesellschaft. Nach meinen 1 1/2 Jahren Erfahrung (freiwilligen Hilfe) merkte ich dass es mir nicht mehr reicht nur ein Herz für den Dienst am Nächsten zu haben, deshalb möchte ich mich mit Endlesslife nach unseren Möglichkeiten einsezten. graubuenden@endlesslife.ch

Daniela Nydegger

Leitung Endlesslife-Tiertafel Ich liebe Tiere und ihr Wohl liegt mir ganz besonders am Herzen. Mit der EL-Tietafel wollen wir diese Liebe praktisch weitergeben.

Sandro Rüegg

Buchhaltung & Vorstand Vor Jahren durfte ich Endlesslife selbst als sehr effektive Hilfe und Unterstützung erleben. Heute bin ich froh ein Teil von diesem Team sein zu dürfen. Neu leite ich die Selbsthilfegruppe in Uznach.

Primo Geering

TEAM GRAUBÜNDEN

zwanzig Jahre Drogensüchtig. Nun dreh ich den Spiess um und möchte meine Erfahrungen benutzen, um Betroffenen in schwierigen Zeiten beizustehen. Mir ist es wichtig den Menschen auf Augenhöhe zu begegnen und sie dort abzuholen wo sie stehen

Cornel Bachmann

op. Leiter Gassenweihnacht

gelebte Nächstenliebe durfte ich bei Endlesslife finden. Als Leiter von Love in Action, und Mitarbeiter bei Endlesslife kann ich mich voll Investieren. Eigene Erfahrung und erlebtes im Engagement befähigen mich.

THOMAS FEURER

Gründer & Leiter Durch eine sehr prägende Drogenvergangenheit (15 Jahre an der Nadel, Obdachlosigkeit, Haft usw.), Ausbildung in Coaching und Weiterbildung in allg. Psychologie, ist er als Leiter bestens gerüstet. Sein Flair für zeitgemässe Betreuung ist unbestritten. Die Liebe zu den Menschen ist sein Antrieb. Als Vater zweier Kinder, ist Prävention ein grosses Anliegen von ihm. Neue Wege finden und unbürokratisches umsetzten sind durch Thomas, eine Stärke des Vereins.

Raniero Pangaro

Coach GR Dank meiner 20 jährigen Drogenvergangenheit habe ich ein gutes Gespür und kann mich in die Lage süchtiger Mitmenschen reinfühlen. Im Moment absolviere ich eine IntegralCoaching- Ausbilung. Für den Verein Endlesslife GR biete ich Coachings für Suchtbetroffene und Angehörigen an. Mir ist es eine Herzensangelegenheit etwas in der Suchtszene Graubünden zu bewegen. Im Kanton GR braucht es mehr Hilfestellungen und darum bin ich hier bei Endlesslife.m bin ich hier bei Endlesslife

info@endlesslife.ch

+4178 756 65 51
Hauptsitz Davidstrasse 15, 9000 St. Gallen gemeinnütziger Verein SUCHTBERATUNG - PRÄVENTION - KRISENINTERVENTION - BEGLEITUNG - AUSSTIEGSPLANUNG - THERAP.SEELSORGE - SELBSTHILFEGRUPPEN - ANGEHÖRIGCOACHING WOHNGRUPPE - NOTSCHLAFSTELLE

Daniel Bertschi

Soziales, Seelsorge & Vorstand

4jähriges Theologiestudium 12 Jahre Einsatz in Brasilien; 8 Jahre mit drogensüchtigen Strassenkindern. Seit 2000 zurück in der Schweiz. Bis 2016 arbeitete ich in der Quellenhofstiftung in Winterthur als Betreuer im Drogenentzug Durch einen Freund wurde ich auf ENDLESSLIFE ST. GALLEN aufmerksam und helfe seit April 2017 als Freiwilliger mit. Dienen aus Liebe ist eine Voraussetzung für diesen Weg.

Dr. med. MANFRED TEICHEL

med. Beratung & Vorstand

Als ich Endlesslife kennenlernte, war ich sofort begeistert dabei und stehe als medizinischer Berater dem Team zur Seite.

Tabea Melcher

LEITUNG SUCHTGRUPPEN

aus Überzeugung leite ich die Suchtgruppe ESHG. Meine eigenen Erfahrungen im Coaching und Personenanleitung zeichnen mich dafür aus.

Andreas Graf

LEITUNG TECHNIK

Engagiert in der Essensausgabe, Nachtwächter Notschlafstelle und wertvolles Mitglied bei Endlesslife ist Andy Leiter des technischen Dienstes und der Gassenweihnacht

Martin Cau

Leiter Notschlafstelle & Sekreteriat

Seit Juni 19 bin ich im Office für die Kundenbetreuung verantwortlich und versuche die Erstbesucher so willkommen zu heissen dass sie sich wohl fühlen.

Kim Jaberg

Durch grosses Interesse an Neuen Medien hat sie sich dem Web Design zugewendet. Sie arbeitet mit ganzem Herzen bei uns. Nach dem sie selber bei Endlesslife gecoacht bringt sie sich heute in Prävention und Borderline Gruppe ein.

Hyseni Luli

Jugendschutz, Tierschutz ist mein Leben. Als Motivationscoach freut es mich mit Endlesslife nun einen geeigneten Partner gefunden zu haben. Sich neu -kennenlernen durch Sport.

Benjamin Gratz

LEITER UMZÜGE

Nachdem ich durch Freunde in Kontakt mit den Leuten am Rande der Gesellschaft gekommen bin, spürte ich dass ich etwas beitragen möchte. Heute leite ich die Endlesslife-Umzüge welche ich mit anderern Unternehmen koordiniere..

Suzana Trenna

LEITUNG SCHNIPP SCHNAPP

Ich freue mich das Schnipp-Schnapp Team anleiten zu dürfen und so vielen Menschen monatlich eine Freude mit meinem super Team machen zu dürfen.

Sandro Rüegg

Buchhaltung & Vorstand

Vor Jahren durfte ich Endlesslife selbst als sehr effektive Hilfe und Unterstützung erleben. Heute bin ich froh ein Teil von diesem Team sein zu dürfen. Neu leite ich die Selbsthilfegruppe in Uznach.

Daniela Nydegger

Leitung Endlesslife-Tiertafel

Ich liebe Tiere und ihr Wohl liegt mir ganz besonders am Herzen. Mit der EL-Tietafel wollen wir diese Liebe praktisch weitergeben.

Corina Denoth LEITUNG

ENDLESSLIFE GRAUBÜNDEN

mein Herz schlägt für Menschen am Rande der Gesellschaft. Nach meinen 1 1/2 Jahren Erfahrung (freiwilligen Hilfe) merkte ich dass es mir nicht mehr reicht nur ein Herz für den Dienst am Nächsten zu haben, deshalb möchte ich mich mit Endlesslife nach unseren Möglichkeiten einsezten. graubuenden@endlesslife.ch

THOMAS FEURER

Gründer & Leiter

Durch eine sehr prägende Drogenvergangenheit (15 Jahre an der Nadel, Obdachlosigkeit, Haft usw.), Ausbildung in Coaching und Weiterbildung in allg. Psychologie, ist er als Leiter bestens gerüstet. Sein Flair für zeitgemässe Betreuung ist unbestritten. Die Liebe zu den Menschen ist sein Antrieb. Als Vater zweier Kinder, ist Prävention ein grosses Anliegen von ihm. Neue Wege finden und unbürokratisches umsetzten sind durch Thomas, eine Stärke des Vereins.

Cornel Bachmann

op. Leiter Gassenweihnacht

gelebte Nächstenliebe durfte ich bei Endlesslife finden. Als Leiter von Love in Action, und Mitarbeiter bei Endlesslife kann ich mich voll Investieren. Eigene Erfahrung und erlebtes im Engagement befähigen mich.

Primo Gering

Team Graubünden

zwanzig Jahre Drogensüchtig. Nun drehe ich den SPiess um und möchte meine Erfahrungen benutzen, um Betroffenen in schwierigen Zeiten beizustehen. Mir ist es wichtig den Menschen auf Augenhöhe zu begegnen und sie dort abzuholen wo sie stehen.

Raniero Pangaro

Coach GR Dank meiner 20 jährigen Drogenvergangenheit habe ich ein gutes Gespür und kann mich in die Lage süchtiger Mitmenschen reinfühlen. Im Moment absolviere ich eine IntegralCoaching- Ausbilung. Für den Verein Endlesslife GR biete ich Coachings für Suchtbetroffene und Angehörigen an. Mir ist es eine Herzensangelegenheit etwas in der Suchtszene Graubünden zu bewegen. Im Kanton GR braucht es mehr Hilfestellungen und darum bin ich hier bei Endlesslife.